Die Werkstatt - a Man Cave

Irgendwo muss der ganze Plunder ja zusammen gepappt werden - ich denke da sind wir uns alle einig.

 

Da Modellbau oftmals sich nur schwerlich am Küchen- oder Wohnzimmertisch praktizieren lässt, braucht es eine Ecke in der man ungestört kleine, kleinere und allerkleinste Teile zusammen kleben kann.

 

Hier gibt es vielerlei Möglichkeiten, von einer Bastelnische irgendwo im Haus / Wohnung über ausgebaute Keller / Dachböden bis hin zum eigenen Bastelzimmer, von Besenkammergröße bis zum Bastelsaal hab ich schon nahezu alles gesehen.

Ach - wer am Küchentisch baut, baut nicht zwangsläufig "unprofessionell", ich kenne Modellbauer die eben dort wahre Kunstwerke erschaffen.

 

Ich persönlich habe das Glück über ein verhältnismäßig großes Bastelzimmer zu verfügen - eine klassische Man Cave. Ein Raum wo Jungs noch Jungs sein können, im Haus die letzte Bastion von Männlichkeit gegenüber der sonst vorherrschenden weiblichen Geschmackshoheit.

 

Letzlich liegt es im ermessen eines jeden selbst was er braucht, wie man sich organisiert und wo man sich wohl fühlt. Erlaubt ist auch hier was gefällt. Ich hatte schnn Bastelbereiche im Keller, im Schlafzimmer, ich hab in der Küche gebastelt - aber hier fühle ich mich sehr wohl, kann mich jederzeit zurück ziehen und wenn man fertig ist kann auch mal was liegen bleiben.

 

Für mich habe ich also das perfekte Bastelreich gefunden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© OD-Factory.de